Members Login

  • slide1a.jpg
  • slide23.jpg
  • slide19.jpg
  • slide26.jpg
  • slide25.jpg
  • slide21.jpg
  • slide29.jpg
  • slide20.jpg
  • slide22.jpg
  • slide27.jpg
  • slide7.jpg
  • slide15.jpg
  • slide28.jpg
  • slide24.jpg
  • slide12.jpg
  • slide1.jpg
  • slide11.jpg
Startseite
Laufsport
6.Frauenlauf u. Genusswalk Waldzell

Silvia BeckerDienstag, 1. Mai beim 6. Innviertler Frauenlauf u. Genusswalk in Waldzell - OHNE FRAUEN LÄUFT NICHTS!

Silvia Becker war unter insgesamt 122 Starterinnen dabei, und lief die  6.5km Strecke. Der Start war beim Sportbauernhof Waldzell, die Strecke verlief auf einem sehr hügeligen Rundkurs durch die Ortschaften Reith, Litzlham, Weißenbrunn und wieder zurück zum Sportbauernhof.

Wie wir Silvia kennen gab sie wieder alles und kam mit einer Zeit von 33:00 min wieder ins Ziel. Es gab keine direkte Zeitnehmung, der gute Zweck und der Spaß stand im Vordergrund.

Diese Veranstaltung diente einem guten Zweck. Mit dem Erlös unterstützt der Ladies Circle Ried heuer eine Familie in der Region, die mit einer schweren Erkrankung der jungen Mutter konfrontiert ist. Die Versorgung der drei kleinen Kinder und die Pflege der unheilbar kranken Mutter obliegen dem Vater.

Weiterlesen...
 
 
Laufsport
Platz 3 beim Attnanger Stadtlauf

Silvia Becker auf Platz 3Samstag der 28. April, Silvia Becker und Rupert Baumann beim Attnanger Stadtlauf 2018 - Es war vom Anfang an klar, dass diese 10 km eine Hitzeschlacht werden. 

Bei Silva lief es trotz Trainingsrückstand und der Hitze ganz gut. Anfangs war es schwierig den Rhythmus zu finden, die Streckenführung war Silvia auch fremd, trotz allem lief sie mit einer Zeit von 52:19:79 auf den 3. Platz ihrer Klasse!

Bei Rupert lief es nicht nach Wunsch. Die Hitze war der Größte Feind, das Tempo am Anfang zu hoch gewählt und am Ende rechte es nur für den 10. Rang in der Klasse.

Weiterlesen...
 
 
Laufsport
3 Hausruck Racer am Start des Vienna City Marathons 2018

HRF beim VCMMit Streicher Helga und Heli und Kinzelberger Andi machten sich 3 Läufer vom HRF am Samstag auf den Weg nach Wien um am Sonntag mit ca. 40000 anderen Läufer/Innen über alle Distanzen beim Marathon bzw. Halbmarathon teilzunehmen. Mit Nina Schwebach und Streicher Alex waren noch 2 weitere Frankenburger über die Marathondistanz im Einsatz.

Hier ein Bericht von Andi:

Wie der Wetterbericht schon vorhersagte präsentierte sich Wien von seiner sonnigsten Seite (die erhofften Wolken am Morgen wichen sehr schnell dem blauen Himmel), wodurch sich ziemlich viele Zuschauer entlang der Strecke einfanden und für eine tolle Stimmung sorgten. 
Was für die Zuschauer perfekt war machte den meisten Läufern ziemlich zu schaffen.

Weiterlesen...
 
 
Laufsport
Linz Donau Marathon 2018

Team HalbmarathonAm Sonntag, 15. April 2018 machten sich sechs Hausruck-Racer auf in die OÖ. Landeshauptstadt, um am 17. Oberbank Linz Donau Marathon an den Start zu gehen.

Team 10km

Bei unglaublicher Stimmung genossen alle Hausruck-Racer den Einlauf ins Ziel am Linzer Hauptplatz und konnten wieder tolle Ergebnisse erreichen. Wie immer bei solchen Veranstaltungen, ist die Platzierung zweitrangig, die Leistungen waren für uns jedenfalls zufriedenstellend.

Pünktlich zum Startschuss um 09:30 Uhr auf der Voest-Autobahnbrücke kam die Sonne zum Vorschein und bescherte uns einen beinah wolkenlosen Himmel und eine Temperatur von 20° bei einigem Gegenwind. Es folgten 21,097 km voller Emotionen inmitten von über 20.000 Laufbegeisterten und über 100.000 Zuschauern. Rupert, Silvia, Monika und Andrea nahmen den Halbmarathon in Angriff. Helga und Helmut Streicher die 10,5km.

Weiterlesen...
 
 
Laufsport
Traunuferlauf 2018

Helga StreicherWenn der Frühling naht, die Schneeglöckchen aus dem Boden sprießen, stimmen sich auch unsere Sportler/innen auf die Saison ein.

Helga Streicher startete am 24. März 2018 beim Traunuferlauf in Lambach. Bei idealem Laufwetter, jedoch etwas windig, wurden 2 Runden entlang der Traun gelaufen.
Es war der erste Lauf vom Traunviertler Laufcup 2018.

Die 8,3km lange Strecke bewältigte Helga in einer super Zeit von 40:29,80 und erreichte den 6.Platz in ihrer Altersklasse.

Ergebnis im Detail:
Rang 6 ... Helga Streicher, Frauen, 40:29,80 (Gesamt 20.)

Weiterlesen...
 
 
Laufsport
Wels Halbmarathon 2018

Das Team beim Wels HalbmarathonTrotz Wintereinbruch und eisigen Temperaturen ließen sich 4 Hausruck-Racer am Sonntag, den 18.03. nicht abhalten beim Welser Halbmarathon teilzunehmen. Bei einem starken Starterfeld fiel der Startschuss um 10 Uhr beim "Welios-Kreisverkehr", um dann 3 Runden mit je 7 km quer durch das Messe-und Industriegelände zu absolvieren.

Die winterlichen Strassenverhältnisse und der teilweise extreme Gegenwind machten den Halbmarathon alles andere als einfach. Leider etwas zu schnell angegangen hatte den Lauf Silvia, die deshalb bereits nach der ersten Runde beschloss, ins Zielgelände abzubiegen. 

Es wurden wieder super Ergebnisse erzielt!

Weiterlesen...
 
 
Laufsport
Rieder Messelauf 2018

Die Hausruck-Racer in RiedAm Sonntag den 11. März sind 6 Hausruck-Racing LäuferInnen beim Rieder Messelauf an den Start gegangen. Eberharter Monika, Karrer Viktoria, Pillichshammer Gerald sind über die 4km strecke gegangen. Becker Silvia, Hemetsberger Franz und Baumann Rupert über die 10Km.

Am diesen Tag war es ein Traum Laufwetter und die Temperaturen sind um +10 Grad gewesen. Die schnelle Umstellung auf die Frühlingstemperaturen hat es aber nicht einfacher gemacht. Durch die hohe Teilnehmerzahl und die Engen Kurven war es anfangs schwierig den richtigen Rhythmus zu finden. Trotz allem wieder super Leistungen schon am Anfang der Laufsaison.

Weiterlesen...
 
 
Wintersport
Schitour zum Dachstein

Beim DachsteinAm Samstag den 3. März machte sich wieder eine kleine Gruppe begeisterter Skitourengeher auf den Weg. Anja, Martin, Helmut, Sabine und Andreas starteten gemeinsam zeitig in der Früh in Obertraun. Mit dem Rumplerticket ging es mit der Krippensteinbahn hinauf auf den Berg. Schon die erste Abfahrt zur Gjaidalm versetzte uns auf Grund der tollen Schneelage und des sonnigen Wetters in euphorische Zustände.

Die Sicht war gut, die Spur vorgegeben, so wurde aus der geplanten gemütlichen Simonyhüttenrunde eine ausgedehnte Rumplerrunde mit Dachsteinüberquerung über den Hallstätter Gletscher auf den Spuren der österreichischen Nationalskitour. Zunächst führte uns der Weg vorbei am Oberfeld, dann rund um den Gjaidstein und vorbei an der Dachsteinwarte bis zum Fuße des hohen Dachsteins.

Weiterlesen...
 
 
Wintersport
48. Euroloppet Ganghoferlauf 2018

Franz HemetsbergerBei herrlichem Langlaufwetter nahm Hemetsberger Franz am 04. März beim Internationalen Ganghoferlauf in Leutasch - Tirol teil. Es waren top Bedingungen vorzufinden. Teils eisige und schnelle Loipen. Franz lief die 42 km und 280hm Strecke in der Skating Technik.

Mit einer hervorragenden Zeit von 2 Stunden und 3 min erreichte er in seiner Klasse den 4. Rang. Ein top Ergebnis, bei einem sehr internationalen Starterfeld. 

Nach diesem gelungen Langlaufabschluss, beginnt für Franz jetzt das Sommertraining.

Weiterlesen...
 
 
Wintersport
Vertical Up Kitzbühel 2018

Martin MeingassnerAlle Jahre wieder geht Ende Februar in Kitzbühel die Post ab, bzw. die Gams - so waren wir 24. Februar auch diesmal wieder beim Vertical Up vertreten. Die Aufgabe, die Streif mit 860hm und bis zu 85% Steigung so schnell wie möglich von unten nach oben zu kommen, ist ohnehin nicht so einfach, es kam diesmal wieder eine stellenweise ziemlich eisige Piste erschwerend dazu.

Kinzi hat sich aber was besonderes überlegt: Um schneller zu sein, hat er sich extra Schuhe mit selbstgemachten extralangen Spikes gebaut. Leider sind diese relativ schnell verloren gegangen, weshalb er sich dann mit nur noch 2 Spikes in einem Schuh nach oben kämpfen musste - nächstes Jahr muss also unbedingt etwas Kleber ins Gewinde :)

Das Highlight war aber definitiv, dass sich völlig unverhofft Martin Meingassner als Gewinner der Rucksackklasse herausgestellt hat, er war mit 1.8 Sekunden am Nähesten an der Durchschnittszeit. Er musste erst wieder telefonisch zur Siegerehrung zurück beordert werden, da er bereits auf dem Weg war um sich für ein Schirennen am nächsten Tag auszurasten ;)

Alles in allem war es wieder eine super Veranstaltung! We'll be back!

Weiterlesen...
 
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 61