Members Login

  • slide19.jpg
  • slide15.jpg
  • slide21.jpg
  • slide1.jpg
  • slide22.jpg
  • slide25.jpg
  • slide23.jpg
  • slide27.jpg
  • slide1a.jpg
  • slide11.jpg
  • slide20.jpg
  • slide7.jpg
  • slide24.jpg
  • slide12.jpg
  • slide26.jpg
  • slide29.jpg
  • slide28.jpg
Startseite Sparten 32. Dolomitenradrundfahrt
Radsport
32. Dolomitenradrundfahrt

Dolomitenradrundfahrt & Girodolomiti - (c) SportografPfügl Josef startete am Sonntag, 9. Juni, bei der 32. Dolomitenradrundfahrt. Eine Strecke von 112km und 1870Hm waren zu bewätigen.

Bericht von Josef:
Viele hundert Starter bei bestem Wetter. Stau-, bzw. Sturzgefahr auf den ersten 20 km, da alle auf 1x abgelassen werden. Bei mir ging's gut, bei anderen nicht. Über den Gailbergsattel rüber nach Kötschach-Mauthen und rauf ins Lesachtal. Heuer lieber etwas defensiv - im Nachhinein unnötig. Nach St. Lorenzen ist nach dem letztjährigen Unwetter die abrutschte Straße noch nicht wiederhergestellt. Also Umleitung runter und auf der andern Talseite wieder rauf - Schotterstraße über ca. 5 km Richtung Maria Luggau.

Dann weiter auf der Originalstrecke über den Kartitscher Sattel zurück nach Lienz. Im größerem Packerl war auch der heftige Gegenwind im Drautal kein Problem. Zum Schluss ein schöner Sprint in die Innenstadt - und nächstes Mal verschonen wir den Martin Koch, der da immer herumsteht nicht ;-).

Trotz Umleitung und Schotter schneller als in den Vorjahren - taugt mir. Klassenrang 9.

Ergebnis im Detail:
Rang 9 ... Pflügl Josef, M5, 03:34:38, Gesamt 239.

Alle Infos: https://www.dolomitensport.at/de/dolomitenradrundfahrt/