Members Login

  • slide21.jpg
  • slide11.jpg
  • slide24.jpg
  • slide15.jpg
  • slide1.jpg
  • slide22.jpg
  • slide28.jpg
  • slide7.jpg
  • slide25.jpg
  • slide12.jpg
  • slide26.jpg
  • slide23.jpg
  • slide19.jpg
  • slide27.jpg
  • slide20.jpg
  • slide1a.jpg
  • slide29.jpg
Startseite Sparten Granitmarathon 2018
Radsport
Granitmarathon 2018

Beim Granitmarathon(Granit-) Hart auf hart ging es am Pfingstsonntag, dem 20. Mai, für 9 HRF Mountainbiker beim Granitmarathon 2018 in Kleinzell her - ein recht knackiger Einstieg in die Saison 2018 :)

Die meisten kannten den anspruchsvollen Marathon bereits aus den Vorjahren von verschiedenen Distanzen, fast alle nahmen sich heuer die 60km Strecke mit 2000hm vor. Peter Heftberger und Andi Hemetsberger wagten sich heuer erstmals an die 90km mit 3100hm - das ist die 60km Strecke mit einer abgekürzten 2. Runde, die einen einige der "Schmankerl" nocheinmal auskosten lässt.

Die Bedingungen waren zum Glück auch heuer wieder weitgehend staubig und trocken, obwohl es in den Tagen zuvor doch noch einigen Regen gab. Technische Probleme gab es diesmal keine - mit der Kondition waren sich nicht alle ganz sicher, ob da noch ein Problem vorliegt ;)

Sicher keine Probleme hatten da Peter Heftberger und Andreas Karl, die in ihren Klassen jeweils mit einer super Zeit auf den 5. Rang gefahren sind. Pezi hat nur um 1:40min das Stockerl verpasst, das ist auf der Strecke fast gar nix.

Die Organisation war top, besonders ist auch die super Stimmung und das tolle Publikum entlang der ganzen Strecke lobend zu erwähnen! An manchen Stellen war richtig was los und echte Partystimmung, echte Motivation für die Sportler.

Die Ergebnisse im Detail

Strecke XTreme, 90km/3100hm
Rang 5 ... Peter Heftberger, H4, 5:06:29, Gesamt 25.
Rang 21 ... Andreas Hemetsberger, H3, 5:24:50, Gesamt 47.

Strecke Classic, 60km/2000hm
Rang 5 ... Andreas Karl, H2, 3:04:43, Gesamt 22.
Rang 34 ... Hannes Berger, H3, 3:41:29, Gesamt 91.
Rang 12 ... Hubert Schausberger, H4, 3:43:28, Gesamt 99.
Rang 14 ... Helmut Höchfurtner, H4, 3:48:02, Gesamt 112.
Rang 20 ... Franz Zechmeister, H4, 4:02:30, Gesamt 140.
Rang 63 ... Robert Troppmair, H3, 4:13:23, Gesamt 159.
Rang 65 ... Christian Jungwirth, H3, 4:16:49, Gesamt 163.

Alle Infos gibts hier: https://www.granitmarathon.at/

Einige Bilder in der Gallerie