Members Login

  • slide11.jpg
  • slide26.jpg
  • slide22.jpg
  • slide27.jpg
  • slide25.jpg
  • slide15.jpg
  • slide19.jpg
  • slide12.jpg
  • slide28.jpg
  • slide24.jpg
  • slide7.jpg
  • slide29.jpg
  • slide1.jpg
  • slide1a.jpg
  • slide23.jpg
  • slide20.jpg
  • slide21.jpg
Startseite Sparten Laufsport
Laufsport
Reminder: Wöchentlicher Lauftreff 2020

LauftreffAb Samstag, 11. Jänner, gibt es (endlich) wieder einen wöchentlichen Lauftreff.

Wir starten um 15:00 Uhr bei der Hauptschule und laufen eine abwechlungsreiche Runde (Dauer ca. 1h). Es wird ein gemütliches Tempo gelaufen. Einsteiger und Biker, die noch keine Lauf-Kilometer in den Beinen haben, sind willkommen.

Ambitionierte, die nach dieser Runde noch nicht genug haben, können natürlich noch was dranhängen.
Wir laufen bei jedem Wetter!

 
 
Laufsport
Herrlicher letzter Tag des Jahres 2019 in Gmunden

Silvesterlauf in GmundenAuch in Gmunden wurde zum Jahresausklang nochmal ordentlich Gas gegeben - ein Bericht von Andrea:

Pünktlich um 14:00 Uhr fiel der Startschuss zum heurigen Silvesterlauf am Rathausplatz in Gmunden, wo vier Hausruck-Racer das Jahr bei traumhaftem Wetter sportlich verabschiedet haben.

Der Kurs über 6,2 Kilometer führte vier Mal rund um die Seepromenade direkt am schönen Traunsee. Bei herrlichem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen genossen 200 Läufer/innen die tolle Stimmung in Gmunden.

Unter einem sehr starken Starterfeld erreichte unser neues Mitglied Martin Gruber einen sehr guten siebten Gesamtrang. Die drei Mädels Christiane, Silvia und Andrea konnten ebenso gute Ergebnisse erzielen.

Gemeinsam wurde das sehr erfolgreiche Jahr 2019 mit einem Gläschen Sekt sportlich beendet.

Weiterlesen...
 
 
Laufsport
Silvesterlauf 2019 Seekirchen

Gary auf Platz 3Zum Jahresabschluß gabs noch super Ergebnisse von Gary Pillichshammer und Vicky Karrer beim Silvesterlauf in Seekirchen, hier ein Bericht von Gary:

Jahresabschluss in Seekirchen...

Bereits zum vierten Mal fiel meine Entscheidung auf den 5,8km langen Silvesterlauf in Seekirchen. Mit dabei: Vicky, die das Jahr 2019 mit ihrem zweiten Start nach der Geburt unserer Tochter abschloss.

Im Gegensatz zum Vorjahr zeigte sich das Wetter von der besten Seite und die Vorfreude auf die Zielverpflegung stieg! Ein kurzes schmerzhaftes Rennen Laktatparty und die Gaudi war eh schon wieder vorbei.

Zufrieden im Ziel - und so gönnten wir uns noch EINE Mehlspeise. ;-)

PROSIT 2020

Weiterlesen...
 
 
Laufsport
Halbmarathon in Untermühl

Klaus WienerroitherGanz vorbei ist die Saison noch nicht, Klaus Wienerroither startete am 26. Oktober beim Halbmarathon in Untermühl.

Ein Bericht vom Klaus:
In Untermühl an der Donau (Gemeinde St. Martin i. M.) stand der Nationalfeiertag bereits zum 21. Mal im Zeichen des Donautal - Halbmarathons.

Bei 11Grad und strahlendem Sonnenschein stellten sich 327 Starter/innen dieser wunderschönen Strecke entlang der Donau. Gelaufen wurde von Untermühl nach Obermühl und wieder retour.

Da ich zurzeit nicht besonders fit bin, hatte das Durchlaufen für mich oberste Priorität. Das Ergebnis spielte daher keine so große Rolle.

Klassenergebnis im Detail:
Rang 51 .. Klaus Wienerroither, HM M40, 1:44:44 (Gesamt 174.)

Alle Infos: https://lwa.untermuehl.com

 
 
Laufsport
Wolfgangseelauf 2019

Beim WolfgangseelaufWie schon die letzten Jahre sind auch heuer wieder einige Vereinsmitglieder beim internationalen Wolfgangseelauf an den Start gegangen. Ein riesengroßes Starterfeld (mehr als 4500 Läufer) und sehr viele Zuschauer sorgten wieder für eine wundervolle Kulisse.

Bei traumhaften Wetter (scheinbar haben die Veranstalter das Schönwetter gepachtet) war es ein Genuss die Laufsaison schön langsam ausklingen zu lassen. Heuer hatten wir Läufer über 3 verschiedene Distanzen am Start. Franz machte einen Comebackversuch über die 5,2 km der sich sehen lassen konnte - Rang 2 in seiner Klasse.

Silvia, Christiane, Helga und Heli absolvierten die 10 km ebenfalls mit sehr zufriedenstellenden Leistungen. Martin hat sich nach intensiver Vorbereitung über die 27 km auf den Weg gemacht die er leider, wie befürchtet, nach 17 km aus gesundheitlichen Gründen abbrechen musste.

Bericht vom Franz:
Ich bin am Wolfgangsee den Panorama Lauf über 5,2 Km und 65 Hm mitgelaufen! Die 5,2 Km bin ich in der Zeit von 25:49 gelaufen und konnte in meiner Altersklasse den 2. Rang von 10 Startern erreichen. Gesamt bei den Männern wurde ich 93. von 310 - mit dem Ergebnis bin ich zufrieden!

Weiterlesen...
 
 
Laufsport
Stockerlplatz beim Kaiserlauf in Bad Ischl

Kaiserlauf in Bad IschlDie nächste Station unserer Laufgruppe war am 22. September in Bad Ischl beim Kaiserlauf. 4 Starter sind über die kurze Distanz von 7,36 km an den Start gegangen. Zwei kleinere Runden durch das Stadtzentrum dann raus bis zur Seilbahnstation und zurück am Traunufer entlang ins Stadtzentrum.

Eine richtig schöne Strecke bei sehr guter Stimmung durch Musik und die sehr zahlreichen Zuschauer. Ideale Laufbedingungen haben recht gute Leistungen zugelassen, welche sich auch im Ergebnis niedergeschlagen haben.

Das Ergebnis wurde in 2 Klassen aufgeteilt

Klassenergebnis im Detail:
Rang 11 ... Ablinger Christiane, U40, 40:25,6
Rang 6 ... Becker Silvia, Ü40, 36:18,8
Rang 2 ... Streicher Helga, Ü40, 33:20,6
Rang 5 ... Streicher Heli, Ü40, 30:06,9

Alle Infos: https://www.kaiserlauf.at/kaiserlauf/

Ein paar Fotos in der Gallerie

 
 
Laufsport
Gamperner Lauf 2019

Die HRF-Läufer in GampernGampern war die letzte Station der Willi's Running Tour. Gleich sieben Läufer von Hausruck-Racing waren vertreten. Der Kurs führte nach Haunolding Richtung Weiterschwang und wieder zurück ins Zentrum. Diese Runde wurde zweimal gelaufen und ergab eine Distanz von 9km.

Am schnellsten von unserem Team bewältigte diese Distanz Martin Gruber, der erstmals als Hausruck-Racer startete.

Aber auch die anderen Zeiten konnten sich sehen lassen. Vor allem von Helga und Sylvia, die in ihren Klassen jeweils den zweiten Rang belegten. In der Gesamtwertung konnten sich beide ganz vorne platzieren und gewannen jeweils ihre Altersklasse. Womit wir den beiden recht herzlich gratulieren.

Weiterlesen...
 
 
Laufsport
Fuschlseelauf

HElga und Heli StreicherStreicher Helmut und Helga starteten bei Fuschlseelauf. 

Kurzer Bericht von den Beiden: 
Helga und ich sind am 25 August wieder einmal beim Fuschlseelauf angetreten. Wie jedes Jahr war wieder ein sehr großes Starterfeld, das sich den sehr anspruchsvollen aber dafür wunderschönen Lauf gegönnt hat.

Etwas überraschend, aber dafür umso erfreulicher, konnte Helga abermals einen Podestplatz erringen - Platz 3 in ihrer Klasse.

Weiterlesen...
 
 
Laufsport
Sickinger Rundlauf

Sickinger RundlaufDie fünfte und vorletzte Station der Willi's Runningtour, es folgt noch Gampern am 14.09, war der Sickinger Rundlauf. Traditionell fand er wie immer am Marienfeiertag statt. 

Rund 200 Läufer waren beim Hauptlauf am Start. Die Strecke führte vom Marktplatz aus gegen den Uhrzeigersinn um den Sulzberg und ist 9km lang mit etwa 55hm. Das Hausruck-Racing Team stellte mit Helga, Heli, Klaus und Martin vier Läufer. Das Wetter war ideal und der Lauf eine tolle Werbung für den Laufsport in der Region. Zahlreiche Zuseher ließen sich diese Veranstaltung nicht entgehen und das Läuferbuffet im Ziel ließ wie immer keine Wünsche offen. 

Die Zeiten konnten sich auch sehen lassen. Helga und Heli kamen zeitgleich mit 43:23 in Ziel. Klaus mit 39:16 und Martin mit 39:49.

Ein erfreuliches Ergebnis auch in der Zwischenwertung: Helga und Silvia (in Sicking nicht am Start) liegen in ihrer Altersklasse jeweils auf Platz eins.

Weiterlesen...
 
 
Laufsport
12. Zipfer Crosslauf

ZipferCrosslaufAm Samstag den 20. Juli fand der 12. Zipfer Crosslauf statt.

Ein Bericht dazu vom Martin:
Nach dem der Frankenburger Würfelspiellauf nicht mehr gelaufen wird, ist das für uns quasi das Heimrennen.

Gleich sieben Frankenburger standen auf der Starterliste, sechs davon vom Hausruck-Racing Team. Das Wetter war auch an diesem Tag wieder sehr warm und die Strecke ist mit vielen Steigungen und wurzeldurchzogenen Waldpassagen sehr anspruchsvoll. Leider waren die meisten von uns mit ihren Zeiten nicht wirklich zufrieden.

Gewinner gab es trotzdem, da Klaus und Andrea bei der Tombola attraktive Preise gewannen. Andrea's Startnummer wurde sogar für den Hauptpreis gezogen, ein Paar Brooks Laufschuhe von „Sport Willi".

Und ein Bericht von Andrea:
Am Samstag, 20. Juli verwandelte sich die Zipfer Arena wieder zum Mittelpunkt der Laufszene. Beim 4. Lauf der 18. WILLI`S SPORTSHOP RunningTOUR 2019 kamen unglaubliche 260 Läufer/innen zum bestens vom ATSV Zipf organisierten Crosslauf nach Zipf.
Punkt 18:00 Uhr und bei ca. 30 Grad fiel der Startschuss zum 10km langen und anspruchsvollen Hauptlauf, der den Läufer/innen einiges abverlangte. Unter einem sehr starken Starterfeld konnten wir ein tolles Lauffest mit herrlichem Wetter und toller Stimmung genießen und dabei wieder sehr gute Leistungen erzielen.

Weiterlesen...
 
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 22