Members Login

  • slide1a.jpg
  • slide7.jpg
  • slide22.jpg
  • slide29.jpg
  • slide11.jpg
  • slide28.jpg
  • slide15.jpg
  • slide23.jpg
  • slide21.jpg
  • slide27.jpg
  • slide25.jpg
  • slide12.jpg
  • slide20.jpg
  • slide1.jpg
  • slide19.jpg
  • slide26.jpg
  • slide24.jpg
Startseite Sparten Laufsport Traunsee Bergmarathon (Ebensee-Gmunden 34km/2000hm)
Laufsport
Traunsee Bergmarathon (Ebensee-Gmunden 34km/2000hm)

Eberharter Monika beim Traunsee BergmarathonEberharter Monika nahm beim 30. Traunsee Bergmarathon teil und erreichte ein super tolles Ergebnis. Ein sehr eindrucksvolles und emotionales Rennen, beim einem alles abverlangt wird.

Der Bericht von Monika:
Am Samstag, den 7.Juli.2018 wagte ich mich zum ersten Mal über die Halbdistanz beim Traunsee Bergmarathon, der dieses Jahr bereits zum 30. Mal stattfand. Es galt 34 km und 2000 hm zu überwinden, und da ich noch nie bei einem vergleichbaren Berglauf teilgenommen hatte, war es eine echte Herausforderung für mich. Um 08:30 fiel in Ebensee der Startschuss und 360 Läufer machten sich über die ersten 1000 hm auf den Weg hinauf zum Feuerkogl.

Da es die Nacht zuvor und auch noch kurz vor dem Start ordentlich geregnet hatte, waren die Bodenverhältnisse alles andere als einfach . Vor allem die Strecke hinunter in die "Kreh" stellte sich als eine echte Rutschpartie (inklusive einigen Stürzen und aufgeschlagenen Knien) heraus. Als nächstes ging es über die Hochsteinalm hinunter nach Mühlbach und rauf auf den Grasberg bis runter nach Edt. Mit Blick Richtung Ziel nach Gmunden galt es zum Schluß noch den Gmundnerberg zu bewältigen, um dann die letzen ca. 10 km hinunter nach Altmünster bis zur Esplanade in Angriff zu nehmen.

Trotz aller Anstrengungen beschloss ich spätestens beim Zieleinlauf am Hauptplatz in Gmunden, nächstes Jahr wieder mit dabei zu sein, weil es ein echt sehr lässiges und emotionales Event war!

Meine Zeit:
05:56:48 Std .... 85. Gesamtrang

Alle Infos: http://www.bergmarathon.at

Einige Bilder in der Gallerie