Members Login

  • slide15.jpg
  • slide24.jpg
  • slide21.jpg
  • slide26.jpg
  • slide23.jpg
  • slide1.jpg
  • slide11.jpg
  • slide29.jpg
  • slide20.jpg
  • slide25.jpg
  • slide22.jpg
  • slide27.jpg
  • slide1a.jpg
  • slide12.jpg
  • slide28.jpg
  • slide19.jpg
  • slide7.jpg
Startseite Sparten Laufsport
Laufsport
Vöcklataler Volkslauf

Anna und MonikaTrotz unbeständigem Aprilwetter (Graupelschauer, Regen, Sonnenschein) nahmen Anna Troppmair und Monika Eberharter am Sonntag, 23. April, beim 14. Vöcklataler Volkslauf in Fornach teil.

Dabei musste eine sehr abwechslungsreiche Strecke mit einer Länge von 12,2 Kilometer gelaufen werden. Den beiden Läuferinnen ist es gut gegangen und sie sind mit ihren Ergebnissen zufrieden. Die sportliche Veranstaltung ließen die zwei bei einem gemütlichen Zusammensein im Zelt ausklingen.

Weiterlesen...
 
 
Laufsport
1. Gmundner Silvesterlauf 2016

Eberharter Monika in GmundenDen letzen Bewerb im alten Jahr ließ sich Monika Eberharter nicht nehmen und ging am 31. Dezember 2016 beim 1. Gmundner Silvesterlauf an den Start.

Bei perfektem Laufwetter waren 4 Runden mit je 1,5 km zu bewältigen. Nach dem Start um 14 Uhr am Gmundner Hauptplatz führte die Laufstrecke entlang der Esplanade, mit Blick auf den wunderschönen Traunsee.

Für die insgesamt 6 km benötigte Monika 30:41 min - das ergab den 21. Gesamtrang von insgesamt 72 Starterinnen der Damenklasse.

Alle Infos: http://www.tri-team-traunsee.at/silvesterlauf.html

Einige Bilder gibts in der Gallerie

 
 
Laufsport
SnowRun in Schladming

In SchladmingZum dritten Mal fand am Samstag, 17. Dezember, der SnowRun auf der Schladminger Planai statt. Anna & Robert Troppmair sowie Monika Eberharter gingen für das Team Hausruck-Racing um 18:00 Uhr an den Start.

Bei diesem Bewerb mussten auf einer Strecke von 3,4 Kilometern 1086 Höhenmeter überwunden werden. Die Strecke verlief entlang der FIS-Abfahrtsstrecke und auch entlang der Night-Race-Strecke.

Die Streckenbedinungen waren sehr gut, der Anstieg war jedoch sehr steil und erwies sich als sehr kräfteraubend.

Weiterlesen...
 
 
Laufsport
Die nächsten Lauftreffs
LauftreffDie Termine für die nächsten Lauftreffs sind fixiert:

- Samstag, 26.11.16 (um 14:00 Uhr)
- Samstag, 3.12.16 (um 14:00 Uhr)
- Donnerstag, 8.12.16 (um 10:00 Uhr)

Es wird ein gemütliches Tempo (ca. 1 h) gelaufen. Einsteiger und Biker, die noch keine Lauf-Kilometer in den Beinen haben, sind willkommen. Wir starten jeweils beim Hauptschulparkplatz.

Wir laufen bei jedem Wetter!

 
 
Laufsport
Wolfgangseelauf

Anna und Monika in St. WolfgangEinen wunderschönen Herbsttag konnten einige Hausruck-Racing Sportler am letzten Sonntag beim 45. Wolfgangseelauf 2016 genießen.

Anna Troppmair und Monika Eberharter starteten pünktlich um 10:30 Uhr in Gschwendt auf der 10km Strecke des Uferlaufs. Dort trafen sie kurz vor dem Start noch auf Andi Hemetsberger, der ebenfalls auf dieser Strecke - aber diesmal ausnahmsweise für seine Firma - am Start war. Das HRF-Shirt war natürlich trotzdem dabei ;)

Anna belegte mit 51:32 den 24. Klassenrang, Monika mit 53:01 den 20. Klassenrang. Nach einer Stärkung im Ziel ging es mit dem Schiff wieder zurück nach Gschwendt.

Andi Kinzelberger, Helga und Helmut Streicher konnten das herrliche Panorama noch etwas länger genießen, sie wagten sich an den 27km langen Lauf um den Wolfgangsee. Die Strecke hat den Sportlern einiges abverlangt, obwohl mit Krämpfen in den Beinen gekämpft wurde, haben es alle wohlbehalten ins Ziel geschafft.

Weiterlesen...
 
 
Laufsport
Stockerlplatz beim Dirt Run in Vöcklamarkt

Anna TroppmairAm vergangen Samstag ging Anna Troppmair beim 1. Dirt Run der Vöcklamarkter Wirtschaft in Vöcklamarkt an den Start. Die Herausforderung bestand darin, eine 6 km lange Strecke gespickt mit 28 Hindernissen zu bewältigen. Die Strecke führte über Hackschnitzelhaufen, Geröll, durch Wasser, über Wiesen, Wälder, Abhängen usw. Die einzelnen Hindernisse waren sehr einfallsreich. So musste man z. Bsp. über alte Autos laufen, in der eiskalten Vöckla schwimmen, einen Autoreifen über einen Wiesenhang schleppen, usw.

Anna konnte bei den Damen in der Einzelwertung den 3. Gesamtrang erreichen und wurde mit einer originellen Holztrophäe belohnt. 

Weiterlesen...
 
 
Laufsport
Nussdorfer Bergrennen zum Dachsteinblick

Monika Eberharter beim DachsteinblicklaufNach längerer Verletztungspause war Monika Eberharter am Samstag, 17. September, in Nussdorf beim 17. Nussdorfer Bergrennen zum Dachsteinblick dabei. Das Starterfeld war wie gewohnt klein, dennoch gut besetzt - bei den noch ungewohnt kühlen Temperaturen blieb es während des Laufes aber gottseidank trocken.

Für die 4,2km und 271hm brauchte Monika 0:28:46min, um einiges länger als die letzten Jahre, sie ist aber nach der Zwangspause dennoch zufrieden - 2. Platz in ihrer Klasse (W30) und 4.Gesamtrang ist auch kein Grund zum trauern :)

Weiterlesen...
 
 
Laufsport
Silber beim Stadtlauf Ried

Franz Hemetsberger auf Platz 2Der 33. Rieder Stadtlauf am letzten Samstag, 20. August, brachte für Franz Hemetsberger wieder ein hervorragendes Ergebnis. Mit einer Zeit von 0:46:11 über die 10km Distanz erreichte er den 2. Rang in seiner Klasse. Auch wenn er mit der Platzierung sehr glücklich ist, zeigte er sich ein bisschen unzufrieden über seine Laufzeit.

Die Bedingungen waren mehr oder weniger wie sie sein sollen, ein bisschen schwül, aber gutes Laufwetter. Auch sonst gab es an der Veranstaltung nichts auszusetzen.

Alle Infos gibts hier: http://www.rieder-stadtlauf.at/

 

 

 
 
Laufsport
Sickinger Rundlauf

Beim Sickinger RundlaufAm Montag, 15. August, starteten Helga Streicher, Helmut Streicher, Franz Hemetsberger und Christian Kreuzer beim Sickinger Rundlauf in Schörfling. 

Helga konnte die Krankenhauswertung gewinnen, in der Klassenwertung belegte sie mit 0:43:33,79 den 5. Rang. Franz belegte mit 0:42:11,39 ebenfalls den 5. Rang in der Klasse, Helmut mit 0:43:39,31 den 18. und Christian mit 0:55:31,22 den 43. Klassenrang.

Das Wetter war gut, aber etwas schwül. Geschwitzt wurde also viel, das Rennen über die 9km Strecke verlief aber sehr gut.

Weiterlesen...
 
 
Laufsport
Ossiacher See Nachthalbmarathon

Ossiacher See PanoramaHelga und Helmut Streicher sind am 17. Juni 2016 beim Ossiachsee-Nachthalbmarathon an den Start gegangen. 

Nach der Startnummernausgabe am Zielgelände begann das Ganze erst einmal mit einer Schifffahrt über den See von Ossiach nach Bodensdorf. Aufgrund der späten Startzeit um 19:15 „sollte" man eigentlich den Sonnenuntergang am See genießen. Der Wind und das recht anspruchsvolle Streckenprofil haben den beiden das Genießen jedoch schwer gemacht.

Bei Abendämmerung sind beide nach harten 21,1 km doch noch relativ aufrecht ins Ziel gekommen. Helga hat mit einer Zeit von 1:49:02 den 5 Rang und Helmut mit 1:44:38 den 10 Rang belegt.

Weiterlesen...
 
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 7 von 19