Members Login

  • slide28.jpg
  • slide11.jpg
  • slide1a.jpg
  • slide22.jpg
  • slide27.jpg
  • slide12.jpg
  • slide25.jpg
  • slide26.jpg
  • slide7.jpg
  • slide19.jpg
  • slide15.jpg
  • slide23.jpg
  • slide20.jpg
  • slide29.jpg
  • slide24.jpg
  • slide1.jpg
  • slide21.jpg
Startseite Sparten Radsport
Radsport
Dreckschlacht in Kitzbühel

KitzAlpBike LogoEbenfalls am Sonntag, 3. Juli, ging Meingassner Thomas in Kitzbühel ins Rennen.

Offensichtlich hat er letztes Jahr schon Blut geleckt, und ließ sich auch heuer die Teilnahme am KitzAlpBike Marathon nicht nehmen.

Nach einer Dreckschlacht bei Nässe und Kälte, es hatte nur ca. 5°C, konnte er einen ausgezeichneten 14. Platz in seiner Klasse erreichen und hat damit auch seine gesteckte Zeitvorgabe einhalten können.

Infos (und Fotos ?) gibts auf der Veranstalter Homepage: http://www.kitzalpbike.at

 
 
Radsport
6h Waldkirchen

Sonntag, 3. Juli

rsc_waldkirchen

Wie schon im letzten Jahr, allerdings in neuer Teambesetzung, starteten Kurt und Rainer als 2er-Team am Sonntag, 3. Juli zum 6h Mountenbike Rennen im bayrischen Waldkirchen.
Das Wetter hätte zum Vorjahresvergleich nicht unterschiedlicher sein können. Im Jahr 2010 brütete die Sonne noch mit 35 Grad auf die Rennstrecke, ein Jahr später forderten Regenschauer, starke Windböhen und Temperaturen um 10 Grad die Fahrer.

Der 6,6 Kilometer lange und mit 140 Höhenmetern bestückte Kurs wurde von den beiden jeweils 10 Mal umrundet.
Von insgesamt zwanzig 2er-Teams erreichten Kurt und Rainer nach 6 Stunden den 4. Platz und lagen damit nur 7 1/2 Minuten hinter den Drittplatzierten.

Weitere Details zum Rennen gibts hier: http://www.rscwaldkirchen.de

Update: Hier noch einige Fotos von Kurt

 

 
 
Radsport
Top Platzierungen in Mondsee

Sonntag, 26. Juni

Zu dritt an den Start gings dann beim 5 Seen Radmarathon Mondsee .. und das auch noch bei "bescheidenem" Wetter.
Hemetsberger Franz und Schmidtmayr Walter konnten auf der 80km Strecke punkten, Pflügl Josef erreichte auf der 200km Strecke eine hervorragende Platzierung.

Walter zog sich leider bei einem Ausrutscher ein paar Abschürfungen zu.

Platzierungen in der jeweiligen Klasse:

  • Pflügl Josef ................... Platz 6

    Hemetsberger Franz ...... Platz 11

    Schmidtmayr Walter ...... Platz 36

Infos zur Veranstaltung: http://www.mondsee-radmarathon.com

Fotos: http://www.firstfotofactory.org (Suche nach Startnummern: 253, 2550, 2942)

 
 
Radsport
Sieg in Schwanenstadt

Hemetsberger FranzMontag, 13. Juni

Hemetsberger Franz konnte am Pfingsmontag bei der "NOWA Roadbike Trophy" einmal mehr das Rennen machen - Diesmal leider als einziger d&h Fahrer am Start, konnte er in seiner Klasse gewinnen !

Herzlichen Glückwunsch !

 

Infos zur Veranstaltung: http://www.roadbiketrophy.eu

 
 
Radsport
Einzelzeitfahren Offenhausen

Donnerstag, 02. Juni 2011, Offenhausen.

Ein paar d&h Fahrer haben es sich nicht nehmen lassen beim Einzelzeitfahren durch das Grünbachtal in Offenhausen an den Start zu gehen. Hemetsberger Franz, Nussbaumer Rainer und Spalt Kurt haben bei diesem harten Rennen passable Platzierungen erreichen können.

Es gab nur eine Wertungsklasse ... die Ergebnisse:

Rainer ....... Rang 25

Kurt .......... Rang 33

Franz ........ Rang 52

 
 
Radsport
Saisonauftakt bei der Attersee MTB Trophy 2011

Samstag der 30. April 2011, Weyregg am Attersee: Die Attersee Mountainbike Trophy ist  für viele das erste grössere Mountainbike Rennen der Saison, so auch für die meisten von uns.

Diesmal waren immerhin acht (!) d&h Radsportteam Mitglieder unter fast 300 Startern. Das Wetter war nahezu perfekt und der Großteil der Strecke knochentrocken.

Durch die heuer erstmals verlängerte Strecke für die Herren wurde das Ganze zu einer ziemlich anstrengenden Angelegenheit. Speziell die Trails und die recht anspruchsvolle Abfahrt in der Streckenverlängerung waren mit Vorsicht zu genießen und haben Mensch und Material an die Grenzen gebracht.

Trotzdem sind alle mehr oder weniger heil wieder im Ziel angekommen, bis auf ein paar kleine Stürze mit ein paar Schrammen ist zum Glück nichts passiert.
Heli hatte dann auch noch besonderes Glück, und konnte den Hauptpreis der Tombola ergattern ... ein neues Mountainbike :)

Die Ergebnisse können sich auch sehen lassen:

Rang 7 Fischer Anna Damen 20 2:51:10
Rang 28 Hemetsberger Marc Herren 20 2:47:11
Rang 61 Troppmair Robert Herren 30 3:09:30
Rang 14 Spalt Kurt Herren 40 2:40:42
Rang 19 Hemetsberger Andreas Herren 40 2:45:09
Rang 28 Hoechfurtner Helmut Herren 40 2:50:02
Rang 45 Forthuber Franz Herren 40 3:18:58

Meingassner Thomas musste leider wegen eines Plattens aufgeben.

Ein möglicher Favorit, Heftberger Peter, konnte gar nicht erst antreten .. er hat sich leider bei der Streckenbesichtigung eine Woche zuvor bei einem schlimmen Sturz einen Bänderriß in der Schulter zugezogen.

Gute Besserung !

Ein besonderer Dank gilt der Firma WIMO Bauelemente und Bikes für die Verpflegung mit Energieriegeln und Gels!

Fotos werden demnächst noch nachgereicht, bis dahin gibts aber auch reichlich auf der Homepage des Veranstalters zu sehen.

> Link zur vollständigen Ergebnisliste

> Link zu den Fotos des SC-Weyregg

> Link zur Fotogallerie

> Link zu weiteren Fotos von Herbert Mayr aus Frankenburg

 
 
Radsport
Massenweise neue Fotos
In der Fotogallerie gibts noch einige neue Fotos zur KTM Werksbesichtigung (klick) und auch die Fotos zum Trainingslager in Kroatien sind jetzt online (klick).

Trainingslager Kroatien 2011

Einen Bericht dazu gibt es in Kürze.

 
 
Radsport
Erstes Trainingslager 2011 - Mallorca (Paguera)

Anna und Troppi waren heuer schon besonders eifrig und haben bereits das erste Trainingslager des Jahres hinter sich.

Wie Troppi kurz berichtet:

"Während ihr hier in der Kälte gefaulenzt habt, waren wir von 18.2 bis 25.2.2011 auf Mallorca (Paguera).
Bei 20° haben wir mal eben schnell 550km und 8000hm heruntergespult.

Zum Beweis haben wir auch einige Fotos gemacht"


 
 
<< Start < Zurück 21 22 23 24 25 26 27 28 29 Weiter > Ende >>

Seite 29 von 29